Aufführung Circus AG

Am 03. Mai 2024 wurde der Saal zur Bühne einer magischen Circusaufführung. Die Circus Voilà Kids präsentierten ein vielseitiges und phantasievolles Programm unter dem Motto „Magischer Wald“.


Unter der charmanten Moderation des Direktorenduos Levin und Léonie, Vater und Tochter, erlebte das Publikum eine bunte Mischung aus Akrobatik, Luftartistik und Clownerie.

Den Auftakt machte das Circuskarusell, bei dem die Kinder als Clowns verkleidet die Bühne betraten und das Publikum mit ihren lustigen Einlagen und ihren fröhlichen Kostümen zum Lachen brachten. Die Freude und Energie der jungen Artisten war ansteckend und sorgte für gute Laune im Saal.

Weiter ging es mit einer beeindruckenden Luftnummer am Vertikaltuch. Die Darsteller, verkleidet als Marienkäfer, zeigten elegante und waghalsige Akrobatik hoch über den Köpfen der Zuschauer.

Der „Tanz der Tiere“ brachte eine bunte Mischung aus Kreativität und Spaß. Kinder in verschiedenen Tierkostümen tanzten über die Bühne und erweckten damit den Zauber des Waldes zum Leben. Ein besonderer Höhepunkt war die Akrobatik-Nummer mit den Mäusen und Katzen, die ihre Beweglichkeit und Geschicklichkeit unter Beweis stellten.

Die Leoparden am Trapez beeindruckten mit ihrem Können und ihren akrobatischen Fähigkeiten und entlockten dem Publikum zahlreiche „Ahs“ und „Ohs“. Gleich darauf folgte die lustige und kraftvolle Performance der Affen an der Vertikalstange, die mit unglaublicher Leichtigkeit die Gesetze der Schwerkraft in Frage stellten. Zwei entzückende Clownsmädchen begeisterten mit ihrer Reprise.  Die Waldgnome mit ihren Diabolos erstaunten das Publikum mit ihrer Präzision und Geschicklichkeit mit der sie ihre Diabolos jonglieren und wieder fangen konnten.

Die Luftring-Vögel brachten dann eine weitere Luftnummer, die das Publikum mit ihren anmutigen Bewegungen in Staunen versetzte. Die Pinguine auf dem Ball brachten noch einmal viel Spaß und Energie in die Manege. Ihre Balance und Geschicklichkeit sorgten für begeisterte Reaktionen im Publikum. Gleich danach übernahmen die Einrad-Seepferdchen die Bühne und zeigten, wie sicher sie sich auf nur einem Rad bewegen konnten.

Den Abschluss bildete eine spektakuläre Vertikaltuchnummer der Uhus. Die Kinder schwebten mit einer Leichtigkeit durch die Luft, die das Publikum in ihren Bann zog.

Die Veranstaltung zeigte, wie viel Kreativität und Begeisterung in den Kindern steckt. Es war eine Freude zu sehen, wie sie gemeinsam mit ihren Trainerinnen und Trainern etwas so Einzigartiges auf die Beine gestellt haben. Der Magische Wald hinterließ bei allen Gästen einen bleibenden Eindruck und weckte die Vorfreude auf die im Sommer folgenden Shows des Varieté Voilà, in der Trainerinnen und Trainern zu bewundern sein werden.

Lisamarie Schwarz, VOILÀ – Verein für Sport & Jugendarbeit Bad Nauheim e.V.

Diese Webseite verwendet Cookies Wir verwenden Cookies, um Inhalte, Funktionen und Anzeigen personalisieren zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Bitte treffen Sie Ihre Auswahl, um den Funktions-Umfang unserer Cookie-Technik zu bestimmen. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.